GELEA instant

GELEA instant cold  und GELEA instant hot

  • schnelle und einfache Zubereitung softer Gelformen
  • vielseitige Einsetzbarkeit
  • kein Verklumpen beim Einrühren
  • bis zu 70 % Kostenvorteil gegenüber passierter Fertigkost
  • auf rein pflanzlicher Basis, daher auch für Vegetarier und Veganer geeignet
  • gluten-, laktose- und allergenfrei

mögliche Hilfsmittel: Smoothfood Silikonformen, Blixer

Lesen Sie mehr!

GELEA instant hot  und GELEA instant cold bestehen aus natürlichen Rohstoffen. Die instantisierte Pulverform ermöglicht eine schnelle und einfache Zubereitung von soften Gelen, mit denen passierte Lebensmittel wieder in ihre ursprüngliche, appetitliche Form gebracht werden können. Eine standardisierte Dosierung erleichtert die Zubereitung, 4%  GELEA instant hot oder cold werden pro Anwendung benötigt.

GELEA instant cold – Das universelle Geliermittel für die einfache Zubereitung von soften Gelen ohne zu kochen (Gefrier-Stabilität freeze & chill). Gelea instant cold eignet sich für Fleisch- und Gemüsezubereitungen. Fleisch oder Gemüse entsprechend Dosieranleitung mit Flüssigkeit pürieren. Anschließend GELEA instant cold  (40g für 1000g Fleisch – oder Gemüsezubereitung), einrühren, in Formen gießen, einfrieren und nach Bedarf regenerieren. Zur Regeneration, die Masse aus der Form lösen und im Kombidämpfer bei 100°C Grad ca. 12 Minuten erhitzen.

GELEA instant hot– Das universelle Geliermittel für die einfache Zubereitung von soften Gelen aus Fleisch, Gemüse, Obst, Fruchtsäften, Brühen, oder Suppen. GELEA instant hot entsprechend Dosieranleitung in das nach Bedarf pürierte Lebensmittel geben. Unter Rühren aufkochen lassen, in Formen gießen und auskühlen lassen. Regeneration bei maximal 80°C Grad (HACCP).  Gefrier-Tau-Stabilität (Cook & Chill-geeignet).

Ob Gemüse, Fisch oder Fleisch – eine ansprechende authentische Optik der Mahlzeiten können Sie ganz einfach durch die richtigen Smoothfood Silikonformen erreichen. Die für die Herstellung der soften Gele meist eingesetzte passierte Grundkost ist eine Ableitung der gesunden, normalen Kost, welche in fein gehackter, pürierter  oder passierter Form gereicht wird. Damit keine festen Bestandteile erhalten bleiben, müssen normalerweise die Bestanteile der Mahlzeit zeitaufwendig durch ein feines Sieb gestrichen werden. Als einfache und zeitsparende Möglichkeit bietet sich der Einsatz eines Blixers.

weniger...